Ru En
24.10.2019
INDUSTRIENACHRICHTEN DES MOSKAUER GEBIETS VOM 24. OKTOBER
ÖPP-Forum

Am vierten Dezember findet das IV. Forum des Zentralen föderalen Kreises für öffentlich-private Partnerschaft (ÖPP) in dem Regierungshaus des Moskauer Gebiets statt. Das teilt der Pressedienst des Ministeriums für Investitionen und Innovationen des Moskauer Gebiets mit.

Die Maßnahme wurde von dem Ministerium für Investitionen und Innovationen des Moskauer Gebiets zusammen mit dem Nationalen ÖPP-Zentrum organisiert.

Die Schlüsselthemen des Forums sind die Verwendung des ÖPP-Mechanismus für Umsetzung der nationalen Projekte in den Regionen von Zentralrussland, die Entwicklung der sozialen Infrastruktur der Siedlungen durch ÖPP-Realisierung, die Erarbeitung der effektiven staatlichen Unterstützungsmaßnahmen der ÖPP-Projekte.

Wissenschaftsstädte

Für die innovative Entwicklung der Wissenschaftsstädte wurden über 2,5 Mrd. Rubel aus dem Haushalt des Moskauer Gebiets bereitgestellt, teilt der Pressedienst des Ministeriums für Investitionen und Innovationen des Moskauer Gebiets mit.

Für die Entwicklung der sozialen Infrastruktur der Wissenschaftsstädte, die Reparatur und die Ausrüstung der Bildungsanstalten, die Durchführung der wissenschaftlichen Maßnahmen wurden 361 Millionen Rubel aus dem Haushalt 2019 ausgegeben.


ALLE NACHRICHTEN